5_TNZ_ZCA_und_ZCB.webp
5_TNZ_ZCA_und_ZCB.webp
Ringfeder
Zahnkupplung TNZ ZCA und ZCB

Standardausführung mit zwei identischen Standardnaben

Ringfeder

Die RINGFEDER TNZ ZCA Kupplung ist eine Zahnkupplung, die aus zwei Kupplungshälften besteht, die mit Passschrauben miteinander verbunden sind.

Die TNZ ZCA und ZCB gleicht winkligen, radialen und axialen Wellenversatz aus

Die TNZ ZCB Ausführung ist mit einem O-Ring-Träger ausgestattet, der die Montage vereinfacht. Bei dieser Variante wird der Deckel von der Welle genommen, die Nabe auf die Welle montiert, das Gehäuse auf die Nabe geschoben, und schliesslich wird der O-Ring-Träger am Gehäuse befestigt. Dies ist besonders bei grösseren Kupplungen sinnvoll.

Vorteile

  • Drehstarre, aus hochwertigem Schmiedestahl gefertigte Zahnkupplung
  • Gleicht winkligen, radialen und axialen Wellenversatz aus
  • Mit Spezialdichtungen bis +120 °C einsetzbar
  • Kupplungshälften durch Passschrauben zentriert. Anzahl,
  • Bohrung und Lochkreis nach internationalem Standard

Kontaktieren Sie uns

Felix Naegeli

Verkauf Innendienst Rotations- und Schalttechnik

+41448775159

Deutsch, Englisch

Lorenz Meier

Produktmanager Linear- und Rotationstechnik

+41448775021

Deutsch, Englisch

1

Technische Eigenschaften

Bohrungen
bis 270 mm
Drehmomente
bis TKN = 195'000 Nm / TKmax = 390'000 Nm
Drehzahlen
bis nmax = 6'000 min-1