AL..KMSD2
AL..KMSD2
Stieber
Rollenfreilauf AL..KMSD2

AL kombiniert mit elastischer Klauenkupplung und Abschlussdeckel als fertige Einheit mit Ölfüllung.

Stieber

Anbaufreilauf AL..KMSD2 ist ein abgedichteter, montagefertiger Rollenfreilauf, der mit zwei Kugellagern der Reihe 160.. gelagert ist.

Detailinformationen

Anwendungsbeispiele

Dieser Freilauf wird mit Ölfüllung geliefert und dient in der Regel als Überholkupplung. Der AL-Freilauf ist außerdem mit einer elastischen Kupplung KMS für den Tandem-Einbau ausgestattet, wodurch er eine robuste und vielseitig einsetzbare Ausführung darstellt.

Die Bezeichnung "D2" steht für einen Abschlussdeckel, an dem sich am Umfang zwei Ölschrauben befinden, die zum Einfüllen und Ablassen des Öls sowie zur Überwachung des Ölstands verwendet werden können.

Es wird empfohlen, den Freilauf als eine komplett montierte Einheit zu bestellen. Dabei ist die Angabe der Überholdrehrichtung des Innenrings erforderlich, wenn man den Deckel D2 betrachtet. Dies stellt sicher, dass der Freilauf gemäß den spezifischen Anforderungen richtig konfiguriert ist.

Kontaktieren Sie uns

Lorenz Meier

Produktmanager Linear- und Rotationstechnik

+41448775021

Deutsch, Englisch

Melisa Akgül

Verkauf Innendienst Linear- und Rotationstechnik

+41448775022

Deutsch, Englisch

1

Downloads

AL..KMSD2

AL..KMSD2