DEUBLIN Standardanwendungen
DEUBLIN Standardanwendungen
Deublin
Standardanwendungen

Für raue Umgebungen ausgelegt

Deublin

Drehdurchführungen für Hydrauliköl sind in vielen Größen für kleinen Einbauraum erhältlich

Standardanwendungen von DEUBLIN Drehdurchführungen

Zuverlässige Drehdurchführungen für Hydrauliköl für hohe Drehzahlen und hohe Drücke sind in verschiedenen Montagevarianten verfügbar. Drehdurchführungen für Hydrauliköl sind in vielen Größen für kleinen Einbauraum erhältlich und für raue Umgebungen ausgelegt.

  • Einweg-Ausführung
  • Rotorgetragene Drehdurchführung
  • Radialer Gehäuseanschluss
  • Schmierölspeicher im Gleitringraum bei Luftbetrieb
  • Öler für Nachschmierung (3 – 5 Tropfen/Monat)
  • Niedriges Drehmoment
  • Leichte Bauweise

Kontaktieren Sie uns

Felix Nägeli

Verkauf Innendienst Linear- und Rotationstechnik

+41448775159

Deutsch, Englisch

René Pappa

Teamleiter Linear- und Rotationstechnik

+41448775147

Deutsch, Englisch

2

Technische Eigenschaften

Druckentlastete Dichtungspaarung
Kohlegraphit/Werkzeugstahl gehärtet oder Kohlegraphit/Keramik
Material
Gehäuse aus Aluminium; Rotor modellabhängig aus Stahl oder rostfreiem Stahl